Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen

DFG-Graduiertenkolleg 2190

Home

Nekrolügen? Nachrufe im literarischen Feuilleton der 1920er und 1930er Jahre

Workshop des Graduiertenkollegs mit dem DFG-Forschungsprojekt „Kleine Ruhmesblätter. Robert Walsers Porträt- und Nachrufgedichte in der Prager Presse“
18.–20. November 2021
Unter den Linden 6, 10117 Berlin, Raum 2249a

Neues KVV Wissenschaftsgeschichte WiSe 2021/22

Alle aktuellen Lehrveranstaltungen von FU, HU und TU, die einen Bezug zur Geschichte des Wissens oder der Wissenschaften aufweisen

Poetik des Kolibris

Marília Jöhnk
Neuerscheinung der Monografie im transcript-Verlag

Hagiographie für Notare

Moritz Rauchhaus
Neuerscheinung der Monografie im Büchner-Verlag

Barock en miniature – Kleine literarische Formen in Barock und Moderne

Neuerscheinung des Sammelbandes bei de Gruyter
Band 2 der Reihe Minima
Herausgegeben von Matthias Müller, Nils C. Ritter  und Pauline Selbig

Covid-19 und kleine Formen im digitalen Kapitalismus: Joseph Vogl im Gespräch

Der Sprecher unseres Graduiertenkollegs im Video-Interview des Blogs „de Gruyter Conversations“

Praxiswerkstatt

08/11/2021

16:00 Uhr

Praxiswerkstatt

Dor24
Raum 1.201

Plenum

08/11/2021

16:00 Uhr

Projektvorstellung: Madeline Zehnder

Dor24
Raum 1.201

Labor

15/11/2021

„Nekrologe im Feuilleton“

SZ Berlin

Workshop

18/11 – 20/11/2021

Nekrolügen? Nachrufe im literarischen Feuilleton der 1920er und 1930er Jahre

Unter den Linden 6
Raum 2249a