Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen

DFG-Graduiertenkolleg 2190

Kollegium

Beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Prof. Dr. Joseph Vogl (Sprecher)
Institut für deutsche Literatur, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Philipp Felsch
Institut für Kulturwissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Susanne Frank
Institut für Slawistik, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Stefan Kipf
Institut für Klassische Philologie, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Verena Lobsien
Institut für Anglistik und Amerikanistik, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Steffen Martus
Institut für deutsche Literatur, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Ethel Matala de Mazza
Institut für deutsche Literatur, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Helmut Pfeiffer
Institut für Romanistik, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Stephan Porombka
Institut für Theorie und Praxis der Kommunikation, Universität der Künste Berlin

Prof. Dr. Hans-Jürgen Scheuer
Institut für deutsche Literatur, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Ulrich Schmitzer
Institut für Klassische Philologie, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Helga Schwalm
Institut für Anglistik und Amerikanistik, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Anke te Heesen
Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

 

Assoziierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Prof. Dr. Volker Hess
Institut für Geschichte der Medizin, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Frank Kelleter
John F. Kennedy-Institut für Nordamerikastudien, Freie Universität Berlin

Prof. Dr. Christoph Hoffmann
Seminar für Kulturwissenschaften und Wissenschaftsforschung, Universität Luzern

Hon.-Prof. Dr. Lothar Müller
Süddeutsche Zeitung, Berlin-Redaktion

Hon.-Prof. Dr. Eef Overgaauw
Staatsbibliothek zu Berlin, Handschriftenabteilung

Hon.-Prof. Dr. Erdmut Wizisla
Akademie der Künste Berlin, Walter Benjamin Archiv